Reisebüro für Luxusreisen, Luxushotels und Traumurlaub. USA, Kanada, Afrika, Australien, Neuseeland, Seychellen, Mauritius, Europa.
 
Golden Gate Bridge

Kalifornien und Las Vegas

Ihre Reise startet in San Francisco - der Traumstadt am Pazifik. Folgen Sie dem Highway 1 nach Süden entlang der wunderschönen kalifornischen Küste bis nach Hollywood. Sie können am Strand entspannen oder Ausflüge unternehmen, ganz wie Sie mögen. Die Reise nach Las Vegas und der Hubschrauberrundflug über den Grand Canyon runden die Reise ab.

ab € 7.600,-

Jetzt Angebot anfragen
 
Hier vollständigen Reiseverlauf ausklappen

1. Tag: Deutschland - San Francisco

Mit der Flugreise beginnt Ihre Reise in die USA mit uns.

#27140

Am Flughafen nehmen Sie den Shuttle zu Ihrem Hotel.

Fairmont San Francisco 3 Übernachtung(en) 5* Fairmont Exterior Room mit einem King Bed

Lage: Durch die einmalige Lage auf dem Nob Hill können Sie von diesem Hotel aus eine schöne Aussicht genießen.

Einrichtungen: Zwei Restaurants und zwei Lounges mit Live Entertainment, 24-stündiger Zimmerservice, Wellnessbereich und Spezialläden wie Blumenladen, Apotheke sowie Antiquitätenladen. Parken gegen Gebühr.

Zimmer: 526 Zimmer und 65 Suiten mit Föhn, Bademäntel, Bügeleisen, Safe, drei Telefonen mit Anrufbeantworter und Modem, Minibar, Tageszeitung und TV.

Besonderes: Das 1907 errichtete Luxushotel vereint klassisches Ambiente mit modernen Einrichtungen. Besonders beeindruckend ist die neue Lobby - ausgestattet mit eleganten Treppen, Marmorsäulen und besonderer Kunst.

HotelCaliforniaFairmont San Francisco ext HotelCaliforniaFairmont San Francisco room

2. Tag: San Francisco

Ganz egal ob mit dem Auto oder zu Fuß-Entdecken Sie die Traumstadt am Pazifik. Erreichen Sie mit dem Scenic Drive von San Francisco alle wichtigen Highlights der Stadt. Wenn Sie weitere Informationen erhalten wollen, dann besuchen Sie einfach das Visitor Center an der Market Street. Zu Ihrem Programm gehört ein Bummel entlang der Bay bei Fisherman‘s Wharf, genauso wie ein Besuch der Gefängnisinsel Alcatraz und das Erklimmen des Nob Hill. Unsere Empfehlung ist die Besichtigung der Insel Alcatraz. Da es vor Ort meistens keine Eintrittskarten mehr gibt, sollten Sie rechtzeitig im Voraus Tickets buchen. Diese können Sie gerne über uns dazu buchen.
CaliforniaSanFrancisco CableCar CaliforniaSanFrancisc AlamoSQ

4. Tag: San Francisco Autovermietung Stadtbüro

Übernahme Ihres Mietwagens.

San Francisco - Big Sur, ca. 225 km

Heute fahren Sie in Richtung Süden entlang der traumhaften Küsten des Pazifik. Wenn Sie früh starten, dass haben Sie mehr Zeit für einen Stopp in Monterey.

 
Hinweis: Die Pfeiffer Canyon Bridge und einige Straßenabschnitte im Big Sur wurden von schweren Regenfällen stark beschädigt. Die Brücke ist ab sofort für mehrere Monate gesperrt und somit nicht befahrbar. Eine Wiedereröffnung ist noch nicht absehbar.
Leider bedeutet die Schließung der Brücke auch, dass der Highway No. 1 im Süden nur bis Palo Colorado und im Norden bis Ragged Point befahrbar ist. Um die gesperrte Strecke zu umfahren nehmen Sie den Highway 101 und planen Sie lieber etwas mehr Zeit ein.
Wenn Sie auf dem Weg in den Süden sind, dann empfehlen wir Ihnen- sofern es Ihnen möglich ist - bis zum Andrew Molera State Park zu fahren. Dort wenden Sie um wieder in Richtung Norden bis Monterey, Salinas und dann auf den Highway 101 zu fahren. So können Sie den Big Sur Leuchtturm, die Bixby Creek Bridge und den Big Sur Fluss bewundern. Das Rocky Point Restaurant ist eine gute Alternative zum bekannten Nepenthe Restaurant, das leider ebenfalls nicht erreichbar ist.
Aktuelle Informationen zu Straßensperrungen können Sie unter http://dot.ca.gov/cgi-bin/roads.cgi einsehen.

Post Ranch Inn 2 Übernachtung(en) 5* Middle Butterfly Room

Lage: Das luxuriöse Post Ranch Inn genießt eine traumhafte Lage oberhalb der Klippen von Big Sur. Genießen Sie den wunderschönen Blick auf die California Coast an einem ihrer schönsten Abschnitte direkt von der Terrasse des Hotels oder zum Beispiel von dem beeindruckenden Infinity Pool.

Einrichtungen:
Zwei beheizte Infinity-Pools bieten Entspannung beim Blick auf den Ozean, der scheinbar mit dem Himmel verschmilzt. Der ebenfalls beheizte Hauptpool lädt zum Erfrischen und Sonnenbaden ein. Das Spa bietet Massagen und viele weitere Anwendungen an - gerne auch auf Ihrem Zimmer.
Ein Fitness Studio steht den sportlichen ebenso zur Verfügung wie verschiedene Aktivitäten wie Pilates, Joga, Tai Chi und Spaziergänge durch die Natur. Sternenbeobachtungen und eine Tour durch den Garten runden das Angebot ab. Die Aktivitäten finden nicht täglich statt und hängen teilweise vom Wetter ab.
Kulinarisch werden Sie zu jeder Tageszeit im ausgezeichneten Sierra Mar Restaurant verwöhnt, in dem sich der Chefkoch und der Sommelier immer neue Raffinessen für Sie einfallen lassen.
Es stehen den Gästen zusätzlich Autos der Marke Lexus oder ein Shuttle zur Verfügung. Internet ist in der gesamten Anlage verfügbar. Ein Gemeinschaftsraum bietet Bücher, Spiele, Fernseher und Computer sowie Drucker.

Zimmer:
Die 39 geräumigen Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über alles, was das Herz der Reisenden begehrt. Die großen Fenster und privaten Balkone geben atemberaubende Blicke auf den Pazifik oder die Berge frei. Das Post Ranch Inn ist ein Ort um zur Ruhe und in den Einklang mit der Natur zu kommen. Daher gibt es auf den Zimmern keine Fernseher.

HotelCaliforniaPost Ranch Inn Jade Pool HotelCaliforniaPost Ranch Inn Peak House

5. Tag: Big Sur

Ein Küstenstreifen der California Coast nennt sich Big Sur. Er erstreckt sich von Carmel bis San Simeon und ist etwa 100 km lang. Die weitläufige Küstenlinie ist durch Steilküste, imposante Brücken und malerische Stranbuchten gekennzeichnet. Im Hinterland sehen Sie die steil aufragende Santa Lucia Bergkette. Sie passieren diese wunderschöne Landschaft über den berühmten Highway No. 1, der sehr kurvenreich ist.
In dem gesamten Gebiet finden Sie hervorragende Bedingungen für Wanderungen. Die Längen sowie der Schwierigkeitsgrad der Wanderungen variieren.
Vielleicht steht ja aber auch eine Walbeobachtung auf Ihrem heutigen Programm.
CaliforniaBigSur Highway1 California CaliforniaBigSur1

6. Tag: Big Sur - Los Angeles, ca. 309 Meilen / 498 Km

Genießen Sie weitere Fahrt entlang des Küsten-Highway bis nach Los Angeles.

Hinweis:
Der Highway No. 1 ist von San Francisco bis Los Angeles wieder durchgängig in beide Richtungen befahrbar.
Es kann jedoch Streckenweise zu einer einspurigen Verkehrsführung samt Ampelsteuerung kommen.

Santa Monica - Casa Del Mar 3 Übernachtung(en) 5* Partial Ocean View - 1 King

Lage: Das Hotel Casa Del Mar befindet sich direkt am Strand von Santa Monica und auch die 3rd Street Promenade liegt nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Auch der Strand Venice Beach sowie der Internationale Flughafen von Los Angeles lassen sich vom Hotel aus gut erreichen.

Einrichtungen: Im klimatisierten Gebäude ist eine 24h-Rezeption vorhanden. Zudem bietet das Hotel, das im Stil eines Resorts aus den 20iger Jahren gestaltet ist, einen Wellnessbereich, ein Strandrestaurant, eine Lounge und eine Bar. Auch einen Außen- und einen Whirlpool können Sie auf dem Gelände nutzen. Im Restaurant Catch können Sie vor allem hervorragenden Fisch und Meeresfrüchte genießen. Sonntagnachmittags bietet das Restaurant einen Wochenendbrunch mit Live-Musik. Auch ein Fitnessraum steht Ihnen zur Verfügung und Sie können den Service eines Privattrainers in Anspruch nehmen. zusätzlich finden Sie ein Businesscenter mit Fax- und Kopierservice sowie einen Geschenkeladen im Hotel Casa Del Mar. Parkmöglichkeiten sind an der Unterkunft vorhanden und können gegen eine Gebühr genutzt werden. Im Nichtraucherhotel steht kostenfreies W-Lan zu Ihrer Verfügung.

Zimmer: Alle der etwa 130 klimatisierten Zimmer sind mit Flachbildfernseher, Kaffeemaschine, Minibar und Bügeleisen-/brett ausgestattet. In den eleganten Zimmer befinden sich raumhohe Glasfenster aus denen Sie einen tollen Ausblick genießen können. Zudem steht in jedem der in sanften Farbtönen gehaltenen Zimmer eine Hydrotherapie-Badewanne zur Ihrer Verfügung, in der Sie von den erlebnisreichen Tagen entspannen können.

HotelCaliforniaCasa del Mar Pool HotelCaliforniaCasa del Mar OV Room

7. Tag: Los Angeles

Anaheims Disneyland und Hollywoods Studios sind die wohl bekanntesten Highlights von Los Angeles. Doch die Stadt hat deutlich mehr zu bieten. Sie haben die Auswahl von mehreren Traumstränden in Marina del Rey, Santa Monica und einigen anderen Stadtteilen. In den unzähligen Shopping Malls können Sie nach Herzenslust shoppen. Museen bietet Los Angeles für jeden Geschmack. Auch das wohlhabende Viertel Beverly Hills ist sehenswert.
CaliforniaLosAngeles9 CaliforniaLosAngeles6

9. Tag: Los Angeles - San Diego, ca. 130 Meilen / 200 km

Los Angeles - San Diego, ca. 130 Meilen / 200 km
Rechnen Sie für diese Fahrt etwa zwei bis drei Stunden Zeit ein. Sie haben die Wahl Los Angeles noch weiter zu genießen oder etwas eher in San Diago anzukommen.

Hotel del Coronado 3 Übernachtung(en) 4* Coastal View Room including Resort Fee

Lage: Das legendäre Hotel del Coronado, von den Einheimischen auch gerne "The Del" genannt, befindet sich direkt am Strand der Halbinsel Coronado. Es ist eines der wenigen noch erhaltenen hölzernen viktorianischen Strandhotels und steht unter Denkmalschutz.

Einrichtungen:
Ihnen stehen 4 Restaurants, mehrere Boutiquen, ein Wellnessbereich für die Entspannung, der private Sandstrand zum Sonnenbaden, ein Pool und Whirlpool, Fitness Studio, Cafés, Bars und ein Business Center zur Verfügung. Parkplätze befinden sich beim Hotel (gegen Gebühr). Eine Vermietsation befindet sich direkt im Hotel. Es können Fahrräder, Surfboards, Boote etc. in der unmittelbaren Nähe gemietet werden.

Zimmer:
Alle Zimmer sind unter anderem mit einem Fernseher, Telefon, Deckenventilator, Klimaanlage/Heizung, Minibar, Tee- und Kaffeemaschine sowie Safe ausgestattet. Zusätzlich zu den Einrichtungen im Badezimmer stehen Bademäntel zur Verfügung. Wasserflaschen stehen für die Gäste ebenfalls bereit.

HotelCaliforniaHotel Del Coronado ext HotelCaliforniaHotel Del Coronado mainpool

10. Tag: San Diego

In Santiago sollten Sie auf alle Fälle SeaWorld besuchen, einen Abstecher auf die Halbinsel Coronado machen und Old Town besichtigen. Eines der Highlights sind die weitläufigen Strände und der Besuch im Hafenviertel. Auch der Scenic Drive von San Diego wird Sie beeindrucken, denn auf diesem Weg verpassen Sie keine Attraktion. Auch die Hafenrundfahrten können wir Ihnen empfehlen.
KalifornienSan DiegoBilboa Park KalifornienSan DiegoSurfer

12. Tag: San Diego - Las Vegas, ca. 340 Meilen / 550 km

Am schnellsten erreichen Sie Las Vegas über die Autobahnen I-215 und I-15.

Wynn Las Vegas 2 Übernachtung(en) 5* Tower Suite

Lage: Das Wynn Las Vegas und das Encore at Wynn genießen eine hervorragende Lage direkt am berühmten "Strip". Beide Komplexe liegen direkt gegenüber der großen Fashion Show Mall. Hier lässt es sich tagsüber wunderbar klimatisiert shoppen.

Einrichtungen:
Das Hotel von Steve Wynn verfügt über 2716 Zimmer, die über 50 Etagen verteilt sind. Die persönlichen Leidenschaften von Wynn zauberten hier eine traumhafte Oase mit spektakulärem Garten mit Wasserfällen und Koniferenwald, eingebettet in einen riesigen Golfplatz. Unzählige Restaurants und Bars, 1 Nachtklub, natürlich ein Kasino, viele Geschäfte unter anderem ein Ferrari- und Maserati-Autohändler, Spa (gegen Gebühr), mehrere Swimmingpools (saisonal), freies Parken. Die Fashion Show Mall ist über eine Brücke direkt zu erreichen.

Zimmer:
Alle Zimmer (ab 60 bis 120 m²!) verfügen über Bad (separate Dusche und Badewanne), WC, Föhn, Bademantel, Klimaanlage, TV, Telefon, Internetzugang (gebührenpflichtig), MP3-Player, Sitzecke, Minibar, Zimmersafe und Bügeleisen/- brett.

Besonderes
: Im Hotel haben Sie die Möglichkeit, der fantastischen Show "Le Rêve - The Dream" beizuwohnen mit atemberaubenden Effekten. Lassen Sie sich in eine Welt der Fantasie und Abenteuer entführen.

HotelNevadawynn aussen3 HotelNevadawynn room4

13. Tag: Las Vegas

In Las Vegas können Sie den Tag sehr vielfältig gestalten. Verbinden Sie einen Tagesausflug in das Valley of Fire mit einem Besuch des Hoover Dam. Sie können auch eines der zahlreichen Superhotels besichtigen. Sie können auch den Tag entspannt an dem Pool des Hotels verbringen beziehungsweise kleine Pausen einlegen. Es gibt aber natürlich auch ein breites Angebot an Tagesausflügen ab Las Vegas für die Unternehmungslustigen. Sie können sowohl mit kleineren Flugzeugen als auch mit Helikopter fliegen. Gerne reservieren wir für Sie auch Karten für die berühmten Cirque du Soleil- Shows. Mit dem Las Vegas Power Pass erhalten Sie kostenlosen Eintritt zu den Attraktionen der Stadt. Unsere Angebote stellen lediglich eine kleine Auswahl zahlreicher Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten dar.
Auf dieser Tour überfliegen Sie im Helikopter den Lake Mead, Fortification Hill und Hover Damm bis Sie am Grand Canyon ankommen. Im Hualapai Indian Territory gelandet, erhalten Sie einen kleinen Snack und Getränke direkt über dem Colorado River. Zurück fliegen Sie über die Bowl of Fire. Beendet wird der Ausflug mit einer einzigartigen Sicht auf Las Vegas und den Strip. Sie fliegen während des Sonnenuntergangs zurück. Genießen Sie den traumhaften Ausblick.
Inklusive ist außerdem der Transfer vom/zum Hotel. Die Gesamtdauer der Tour beträgt (inklusive Transfer) etwa 4,5 Stunden.
CaliforniaLasVegasSign NevadaLasVegasStrip
Auf dieser Tour überfliegen Sie im Helikopter den Lake Mead, Hover Damm und Fortification Hill bis Sie am Grand Canyon ankommen. Dort landen Sie im Hualapai Indian Territory und erhalten einen leichten Snack und Getränke über dem Colorado River. Sie fliegen zurück über die Bowl of Fire und beenden den Ausflug mit einer spektakulären Sicht auf Las Vegas und den Strip. Der Rückflug wird während des Sonnenuntergangs stattfinden, so dass Sie einen noch schöneren Ausblick erhalten.
Inklusive ist außerdem der Transfer vom/zum Hotel. die Gesamtdauer der Tour beträgt (inklusive Transfer) etwa 4,5 Stunden.

14. Tag: Las Vegas - Flughafen

Las Vegas - Flughafen
Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.
Heute endet Ihre Reise. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Rückflug.

Die Route auf einen Blick

1. Tag

Frankfurt - San Francisco

San Francisco/CA

2. Tag

San Francisco

4. Tag

San Francisco - Stadtbüro

5. Tag

Besichtigung

6. Tag

Fahrt 309 Meilen / 498 Km

7. Tag

Besichtigung 1

9. Tag

Los Angeles - San Diego, ca. 130 Meilen / 200 km

10. Tag

San Diego

12. Tag

Fahrt 340 Meilen / 550 km

13. Tag

Las Vegas

14. Tag

Las Vegas - Flughafen

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin- und Rückflug in der Business Klasse mit Lufthansa / Star Alliance
  • Mietwagen der Gruppe Luxury inklusive:
    • unbegrenzte Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung US$ 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • 1. Tankfüllung
    • alle Zusatzfahrer über 25 Jahre
    • Flughafengebühren
    • Steuern
    • Navigationsgerät
  • 13 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Hubschrauberflug zum Grand Canyon und über den Strip zum Sonnenuntergang inkl. Snack und Getränken
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Reiseführer, Kartenmaterial, Adapter etc.

Preisübersicht

2 Personen / 1 Zimmer
Preis pro Person ab 7.600,00 €

Wie sind Ihre persönlichen Änderungswünsche? Jetzt Angebot anfragen

Besuchen Sie uns auf: Facebook
Telefonische Beratung

+49 (0) 511 37 44 47 77

E-Mail Anfrage

Zum E-Mail Formular

Feinreisen bei RTL

Feinreisen bei RTLRTL Explosiv Reportage
über Feinreisen

mehr Info

Nach oben