Reisebüro für Luxusreisen, Luxushotels und Traumurlaub. USA, Kanada, Afrika, Australien, Neuseeland, Seychellen, Mauritius, Europa.
 
BotswanaElefanten

Luxusreise Fly In Safari Botswana

Botswana ist bekannt für seine luxuriösen Lodges und Camps. Genießen Sie die Ruhe und Abgeschiedenheit, die Annehmlichkeiten und die ganz besonderen Safarierlebnisse. Sie fliegen von einer Unterkunft zur nächsten und können somit auch einen tollen Blick über die Landschaft genießen.

ab € 13.000,-

Jetzt Angebot anfragen
 
Hier vollständigen Reiseverlauf ausklappen

1. Tag: Deutschland - Johannesburg

Mit dem Flug beginnt Ihre Reise nach Afrika.

#27231

Flug Johannesburg - Linyanti
Von Johannesburg fliegen Sie weiter zum Linyanti Reserve und werden zu Ihrer Lodge gebracht.

Kings Pool 3 Übernachtung(en) 5* Luxus-Zelt

Lage: Das luxuriöse und zugleich gemütliche Camp befindet sich im privaten Linyanti Reserve im Norden Botswanas und grenzt an den Chobe Nationalpark. Genießen Sie hier die private Atmosphäre und den Blick über die Kings Pool Lagune und den Linyanti River.

Einrichtungen:
Kings Pool kann gleich mit zwei Besonderheiten auftrumpfen: Den beiden Aussichtstürmen am Ende des Camps für ungestörte Tierbeobachtungen und einen unterirdischen Aussichtspunkt mit Blick auf die Lagune. Hier können Sie den Elefanten ganz nah und zugleich sicher begegnen. Im Camp befinden sich ein Aufenthaltsraum, eine Bar, ein Essensbereich und ein Pool. Auch ein "kgotla" (Bereich) für ein Abendessen unter Sternenhimmel ist vorhanden. Ein erhöhter Fußweg verbindet diese Bereiche mit den Zelten, sodass sich die Wildtiere im Camp frei bewegen können ohne die Gäste zu gefährden. Eine Massage können Sie vor Ort buchen und in Ihrem Zelt genießen.
Es finden täglich zwei Safarifahrten statt. Gegen Gebühr können Sie gerne auch private Game Drives buchen. Erkundungsgänge durch die Natur sind auf Anfrage mit einem Führer möglich. Mit dem Boot Queen Sylvia und einem Sundowner können Sie die Fahrt auf dem Linyanti River genießen - Sie werden sicher unter anderem eine Vielzahl an Vögeln sehen.

Zimmer:
Das Camp verfügt insgesamt über neun luxuriöse Zelte mit einem großen Schlafzimmer und einer Lounge mit angrenzender Terrasse. Hier befinden sich ein privater kleiner Pool und ein mit Reet gedeckter Pavillon. Der Blick auf die Lagune rundet die Atmosphäre ab und mit etwas Glück können Sie Nilpferde und Elefanten beobachten.
Das en-suite Badezimmer verfügt über eine geräumige Doppeldusche und eine zusätzliche Außendusche.

2. Tag: Linyanti

Linyanti Reserve
Der Linyanti Fluss im gleichnamigen, privaten Linyanti Reserve prägt die beeindruckende Landschaft. Die Wasserstraßen sind mit Papyrus und Jackalberry Wäldern gesäumt. Die ursprüngliche Wildnis erstreckt sich über 125.000 Hektar mit Sumpfgebiet, Graslandschaft und bewaldeten trockenen Flächen.
Das private Linyanti Wildschutzgebiet liegt im Norden vom Chobe Nationalpark. Da es nur wenigen Camps erlaubt ist Safari-Touren anzubieten genießen Sie hier eine besondere Privatsphäre und eine große Ansammlung von Tierarten. Bekannt ist das Gebiet für die Vielzahl an Elefanten, welche vor allem im Winter an den Wasserlöchern zu finden sind. Viele weitere Tierarten werden Sie während Ihres Aufenthaltes sehen, so zum Beispiel Zebras, Giraffen, Büffel, Löwen, Leoparden, Geparden, unzählige Antilopenarten, Affen und viele mehr. Aufgrund der vielen Sumpfgebiete können Sie auch eine Vielzahl an Vogelarten beobachten.

4. Tag: Flug Linyanti Reserve - Okavango Delta

Sie fliegen heute in einem kleinen Flugzeug vom Linyanti Reserve zu Ihrer nächsten Unterkunft im Okavango Delta.

Jao Camp 3 Übernachtung(en) 5* Luxus-Zelt

Lage: Das Jao Camp besticht durch seine hervorragende Lage auf einer abgeschiedenen Insel in einem privaten Reservat mitten im Okavango Delta und in der Nähe des Moremi Wildreservates. Die Wasserflächen rund um die Unterkunft bieten den Gästen ein einmaliges Okavango Erlebnis. Entdecken Sie die vielen kleinen Inseln und die Landschaft des permanenten Deltas, welche vielen Tierarten den perfekten Lebensraum bieten, u.a. der scheuen Sitatunga Antilope.

Einrichtungen:
Der Pool und das Spa laden Sie zur Entspannung ein. Sportlich Aktive freuen sich über das Fitness Studio.
Neben der Lounge steht auch ein "Booma" für das Abendessen unter Sternenhimmel zur Verfügung - zum Beispiel mit den Weinen aus dem exzellenten Weinkeller. Ein erhöhter Fußweg verbindet die verschiedenen Bereiche mit den luxuriösen Zimmern.
Im Jao Camp können Sie die Wildbeobachtung in einem traditionellen Mokoro (ähnlich einem Kanu) genießen. Sie gleiten dabei durch die kristallklaren Kanäle und sehen die Tiere durch das Wasser waten. Genießen Sie dabei die Stille und Natur und dieses einmalige Erlebnis. Natürlich stehen auch andere Boote und Jeeps für die Safaris zur Verfügung.

Zimmer:
Die geräumigen Zimmer sind hochwertig ausgestattet und perfekt in die Umgebung eingebettet. Die umliegenden Bäume spenden angenehmen Schatten. Die Terrasse mit der "Sala" (überdachte Loungeecke) lädt zum Relaxen ein und bietet einen tollen Blick auf die Landschaft. Das en-suite Bad verfügt über eine Badewanne, zwei Waschbecken und eine Dusche. Für Naturverbundene gibt es auch eine Außendusche.
Das Camp bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit zu einer ganz besonderen Übernachtung unter freiem Himmel inmitten des afrikanischen Busch (ca. 20 Min. vom Camp entfernt). Auf den Komfort eines bequemen Bettes müssen Sie dafür nicht verzichten. Weitere Informationen lassen wir Ihnen gerne zukommen.

5. Tag: Okavango Delta

Okavango Delta
Herzlich Willkommen im Okavango Delta, dem weltweit größten inländischen Flussdelta. Eine grüne Oase begrüßt Sie mit glasklaren Flüssen, Palmeninseln und natürlich einer Vielzahl an Wildtieren. Die atemberaubende Landschaft gehört zu den schönsten Naturschauplätzen Afrikas.
Aus der Vogelperspektive sieht das Gebiet von über 1,6 Millionen Hektar aus wie ein Labyrinth von Wasserwegen und Inseln. Jahreszeitlich bedingt kommt es auch zu Flutebenen. Die Landschaft bietet ideale Lebensbedingungen für verschiedenste Wildtiere und Vögel.
Eine Safari hier ist ein ganz besonderes und exklusives Erlebnis aufgrund der spektakulären Landschaft, der Größe und der Abgeschiedenheit des Gebietes - egal ob von Wasser- oder Landseite aus. Besonders bekannt ist das Mombo Reservat inmitten des Deltas. Aufgrund der hohen Tierpopulation war es schon Drehort für zahlreiche Fernsehreportagen.

7. Tag: Flug Okavango Delta - Maun

Sie fliegen heute von Ihrer Unterkunft im Okavango Delta nach Maun.
Transfer Maun - Victoria Falls

Victoria Falls Hotel 2 Übernachtung(en) 5* Suite

Lage: Das historische Luxushotel aus dem Jahr 1904 wurde im edwardianischen Stil als erstes Hotel an den Fällen erbaut. Es befindet sich im Nationalpark, einem Weltkulturerbe und ist eingebettet in eine sehr gepflegte tropische Gartenlandschaft mit Blick auf die Wasserfälle. Ein privater Weg führt in ca. 10 Minuten zu dem Wahrzeichen, welches hier 'Mosi-O-Tunya' genannt wird.

Einrichtungen:
Den Gästen stehen mehrere Restaurants zur Verfügung. Das Stanley Terrace bietet traditionell jeden Tag Nachmittagstee an. Ein im Kolonialstil errichteter Pool befindet sich etwas abseits vom Hotel in ruhiger Lage. Es stehen außerdem ein Friseursalon, Spa, Lounge, Bibliothek, Internet, Souvenirshop, eine Galerie und ein Fitness Studio zur Verfügung sowie bewachte Parkplätze und ein Wäscheservice.

Zimmer:
Die traditionellen Zimmer und Suiten reflektieren die glorreiche Vergangenheit und sind ein wahres Erlebnis. Die Einrichtung beinhaltet unter anderem einen Fernseher, Telefon, Badezimmer mit Badewanne und Dusche, Föhn, Klimaanlage, Safe, Minikühlschrank, Tee- und Kaffeemaschine.

HotelBotswanaVictoria Falls Hotel FrontV HotelBotswanaVictoria Falls Hotel Pool

8. Tag: Viktoriafälle

Die berühmten Victoria Falls liegen an der Grenze zwischen Sambia und Simbabwe und zählen zu den größten Wasserfällen der Welt. 1989 wurde das Wahrzeichen von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Von den Einheimischen wird der Wasserfall Mosi-oa-Tunya (donnernder Rauch) genannt. Der Sprühnebel steigt bis zu 300 m hoch und ist teilweise noch in bis zu 30 km Entfernung zu sehen. Umgeben sind die Wasserfälle von einem Regenwald, der seine Existenz der Feuchtigkeit des Sprühnebels verdankt.

9. Tag: Flug Victoria Falls - Johannesburg

Sie fliegen von den Victoria Falls nach Johannesburg.

Mit dem Rückflug endet Ihre erlebnisreiche Reise durch diesen wunderschönen Teil von Afrika.

Die Route auf einen Blick

1. Tag

Anreiseflug

Johannesburg

2. Tag

Besichtigung

4. Tag

Flug Linyanti - Okavango Delts (Wilderness Safaris)

5. Tag

Besichtigung

7. Tag

Flug Okavango Delta Lodge - Maun (Wilderness Safaris)

8. Tag

Besichtigung

9. Tag

Inlandsflug

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin- und Rückflug in der Business Klasse mit Lufthansa / Star Allianz oder ähnlich
  • Flüge und Transfers zwischen den Lodges/Camps
  • 8 Übernachtungen in Lodges/Camps der Luxusklasse inkl. Vollpension
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Reiseführer, Kartenmaterial, Adapter etc.

Preisübersicht

2 Personen / 1 Zimmer
Preis pro Person ab 13.000,00 €

Wie sind Ihre persönlichen Änderungswünsche? Jetzt Angebot anfragen

Besuchen Sie uns auf: Facebook
Telefonische Beratung

+49 (0) 511 37 44 47 77

E-Mail Anfrage

Zum E-Mail Formular

Feinreisen bei RTL

Feinreisen bei RTLRTL Explosiv Reportage
über Feinreisen

mehr Info

Nach oben