individuell veränderbar

14 Tage entlang der Coral Coast

Perth - Geraldton - Carnarvon - Exmouth - Coral Bay - Denham - Monkey Mia - Kalbarri - Perth. In dieser Reise haben wir Flug, Hotels und Mietwagen inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

Photocredit: (c) Tourism Western Australia

ab € 3.099,-

Jetzt Angebot anfragen
 
AustralienWesternAustraliaWombat

AustralienWesternAustraliaKalbarriNationalPark NaturesWindows

AustralienWesternAustraliaNingalooMarinePark SwimmingShark

AustraliaTourism

AustraliaTourism

1. Tag: Frankfurt - Perth

Heute beginnt Ihre Reise nach Australien.
Begeben Sie sich rechtzeitig auf den Weg zum Flughafen. An allen Flughäfen gibt es vorgeschriebene Mindest-Eincheckzeiten. Aktuell empfehlen wir mindestens drei Stunden vor Abflug am Flughafen einzuchecken. Sowohl ein saisonaler Andrang, als auch die neuerdings verschärften Sicherheitskontrollen können leicht zu einer Wartezeit führen.

2. Tag: Perth - Flughafen

Übernahme Ihres Mietwagens.

Sie fahren selbstständig zu Ihrem Hotel.

Mercure Perth 2 Übernachtung(en) 4* Standard 2 Double Beds

Lage: Das Mercure Perth Hotel liegt günstig im Herzen der Stadt Perth, sodass die wichtigsten Einkaufs-, Unterhaltungs- und Ausgehviertel alle zu Fuß erreichbar sind. Das Stadthotel in Perth ist ein idealer Ausgangspunkt für Geschäftsreisende und Urlauber, da der Bahnhof Perth gleich um die Ecke und der Flughafen Perth nur 20 Autominuten entfernt sind.

Einrichtung: Die Unterkunft in Perth verfügt über 239 gut ausgestattete Zimmer sowie ein Restaurant, ein Café, einen beheizten Pool auf dem Dach und einen Fitnessraum. Verwöhnen Sie sich mit der unglaublichen internationalen Küche im hauseigenen Beccaria Restaurant.

Zimmer: Die Gästezimmer im Mercure Perth vereinen ein warmes Dekor mit moderner Raffinesse. Jedes Gästezimmer verfügt über eine Reihe praktischer Einrichtungen, darunter ein Schreibtisch, ein Fernseher mit Kabelkanälen, WLAN- und Kabel-Internetzugang, eine Klimaanlage, Fenster zum Öffnen, eine Minibar sowie Kaffee- und Teezubehör.

3. Tag: Perth

Die Hauptstadt des Bundesstaates Western Australia heißt Sie herzlich willkommen! Perth liegt an der Mündung des Swan River, an welchem sich die Vororte mit ihren langen Sandstränden erstrecken. Hier finden Sie zahlreiche kleine Restaurants, Boutiquen, Wassersportler und viele nette, entspannte Menschen. Genießen Sie die besondere Atmosphäre in der sonnigsten Stadt Australiens! Vor allem vom Kings Park und dem angeschlossenen botanischen Garten aus haben Sie einen wundervollen Blick auf den Fluss und die Stadt.

Photocredit: Tourism Western Australia & Tourism Australia

AustralienWesternAustraliaPerth Sonnenuntergang AustraliaTourism

Morgens fahren Sie 30 Minuten in die nahegelegene Hafenstadt Fremantle. Nutzen Sie das Auto, den Zug oder die Fähre, die an der Barrack Street Jetty abfährt. Hier finden Sie eine der weltweit am besten erhaltenen Hafenstraße aus dem 10. Jahrhundert, sowie das Round House, welches 1831 als Gefängnis erbaut wurde und das älteste öffentliche Gebäude Westaustraliens ist. Entlang der Market und der High Street finden Sie verschiedene Kunstgalerien und lokale Designer-Boutiquen. Feinschmecker und Liebhaber des Kunsthandwerks kommen hingegen auf dem Fremantle Market auf Ihre Kosten.
Mit der Fähre fahren Sie anschließend in 25 Minuten nach Rottnest Island. Die autofreie Insel erkunden Sie am besten mit dem Fahrrad. Neben Vögeln, wie z.B. dem keilschwanzigen Sturmtaucher oder dem Fischadler, können Sie hier auch Quokkas, die süßen, neugierigen Beuteltiere mit braungrauem Fell, beobachten. Bei über 60 Stränden und 20 abgelegenen Buchten wird Ihnen sicher nicht so schnell langweilig. Genießen Sie das aquamarinblaue Wasser, bevor Sie am Nachmittag mit der Fähre zurück nach Fremantle fahren.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

4. Tag: Perth - Geraldton, ca. 420 km

Fahren Sie Richtung Norden auf dem Brand Highway. Sobald Sie Perth in Ihrem Mietwagen verlassen haben, fahren Sie nach Norden auf dem Brand Highway. Der erste Halt ist der Badgingarra National Park, etwa zwei Stunden entfernt, wo Sie sich auf dem atemberaubenden, zweistündigen Iain Wilson Nature Trail die Beine vertreten können. Sie sehen Wildtiere wie Kängurus, Emus und Keilschwanzadler. Die Wanderung bietet auch die Möglichkeit, einheimische Wildblumen wie die größte Eukalyptusblume der Welt, die Mottlecash, zu sehen. Eine weitere Stunde nördlich halten Sie an den Küstenstädten Dongara und Port Denison an (besuchen Sie das bezaubernde Seaspray Beach Cafe oder die familienfreundliche Southerlys Tavern). Genießen Sie regionale Produkte im Silverdale Olive Orchard oder Sie holen sich bei einer Tour mit Illegal Tender Rum Co einen preisgekrönten Bushtucker Spiced, bevor Sie für 30 Minuten nach Geraldton weiterfahren.

Hospitality Geraldton, Sure Stay Collection by Best Western 1 Übernachtung(en) 3* Premium Queen Room

Lage: In wenigen Minuten erreichen Sie die St. Francis Catherdral und das RSL Military Museum. In der unmittelbaren Umgebung befindet sich ein Golfplatz. Vom Best Western ist es nur 1 km bis zum Strand.

Einrichtung: Das Hospitality Geraldton, SureStay Collection by Best Western bietet alle Annehmlichkeiten und Einrichtungen, die Sie von einem 3 1/2-Sterne-Motel erwarten würden, und mehr, darunter ein lizenziertes Restaurant, Geschäftsdienste und einen Grillbereich.

Zimmer: Alle Zimmer mit Umluftklimaanlage, Minibar, Tee- und Kaffeekocher, Farbfernseher mit Fernbedienung, Foxtel, drahtloses Breitband, Internetdienst, Dataport, Radiowecker.

5. Tag: Geraldton

Der einzigartige Lebensstil in Geraldton steht im Fokus, zieht Menschen an und hält sie fest. Durch das angenehme mediterrane Klima scheint fast immer die Sonne. Im Sommer beträgt die Durchschnittstemperatur rund 33 ° C und im Winter 20° C. Die atemberaubende Küste von Geraldton bietet für Menschen aus aller Welt etwas, wie Angeln, Wassersport, Seelöwen beobachten oder Erholung pur an den wunderschönen Stränden. Auch mit einer florierenden Café- und Restaurantszene kann Geraldton punkten. Der kosmopolitische Lebensstil bietet auch eine Reihe moderner und ausgefallener Bars mit dem dazu passenden Nachtleben. Durch Tanz, Live-Musik, Festivals, Theater und Comedy hat Geraldton die Führungsposition in der Event- und Unterhaltungsszene in Western Australia. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem die Saint Francis Xavier Cathedral, das HMAS Sydney II Memorial oder die Houtman Abrolhos Islands. Sie bestehen aus 122 Inseln und liegen nur ca. 60 Kilometer von Geraldtons Küste entfernt, erreichbar per Flugzeug oder Boot.

Photocredit: Tourism Australia

Credit:TourismAustralia Credit:TourismAustralia

Auf Ihrer 5-stündigen Fahrt kommen Sie vorbei am Kalbarri National Park und dem Delfinschutzgebiet Monkey Mia.

Hospitality Carnarvon, Surestay Collection by Best Western 1 Übernachtung(en) 3* Executive King Room

Lage: Carnarvon ist ein großartiger Ausgangspunkt, um das Ningaloo Reef und den Gascoyne Murchison Outback Pathway zu erkunden. Das Hospitality Carnarvon, SureStay Collection by Best Western bietet geräumige, erschwingliche und gut ausgestattete Motelzimmer in einer ruhigen Gartenlandschaft am Ufer des Gascoyne River.

Einrichtung: Das Hotel bietet ein Frühstück an. Entspannen können Sie sich am hoteleigenen Pool. Es gibt einen Essbereich im Garten und ein lizenziertes À-la-carte-Restaurant im Hotel.

Zimmer: Die komfortablen, geräumigen und klimatisierten Motelzimmer bieten Geschäfts- und Urlaubsgästen Queen-, Einzel- oder Kingsize-Betten, einige mit Sofa, alle mit Tisch und Stühlen, Tee- und Kaffeezubehör, Minibar und Kühlschrank. Die Zimmer verfügen zudem über einen Haartrockner, ein Bügeleisen und ein Bügelbrett.

6. Tag: Carnarvon

Eine Vielzahl von Mango-, Bananen- und Papayaplantagen befinden sich am Gascoyne River. Sie können eine Tour durch die Plantagen machen oder über den historischen One Mile Jetty, der zum Kulturerbe von Carnarvon zählt, wandern. Statten Sie den Carnarvon-Blowholes einen Besuch ab und bewundern Sie hier, wie der Ozean bis zu 20 Meter hoch hinausspritzt. An einem weißen Sandstrand lassen Sie den Abend mit einem Schnorchelausflug ausklingen. Dabei können Sie in Carnarvons Lagune Muscheln, Fische und Korallen bewundern.

Weiter geht es vier Stunden nördlich in die Stadt Exmouth, die sich zwischen den roten Klippen des Cape Range National Parks und dem türkisblauen Wasser des Ningaloo Marine Parks befindet.

Exmouth Escape Resort 1 Übernachtung(en) 4* 1 Bedroom Apartment

Lage: Willkommen im Exmouth Escape Resort, einer modernen, luxuriösen und familienfreundlichen Unterkunft in Exmouth, Westaustralien. Die 4 1/2-Sterne-Unterkunft zur Selbstverpflegung befindet sich direkt in Exmouth Town. Der Strand, Restaurants, Pubs und Geschäfte sind nur einen kurzen Spaziergang vom Resort entfernt. Mit dem zum Weltkulturerbe gehörenden Ningaloo Reef vor Ihrer Haustür gibt es keinen besseren Ausgangspunkt, um den Nordwesten Westaustraliens zu erkunden.

Einrichtung: Der Poolbereich bietet eine kühle Oase vor den warmen Temperaturen von Exmouth und ein Kinderplanschbecken sorgt für einen erholsamen Familienurlaub.

Zimmer: Jedes Apartment verfügt über luxuriöse Betten, Kochgelegenheit, Klimaanlage, Grillutensilien und WLAN. Es gibt verschiedene Apartments mit einem oder zwei Schlafzimmern, sowie Deluxe Villas mit drei Schlafzimmern, zwei Badezimmern und Wohnbereich.

7. Tag: Exmouth

Verbringen Sie einen halben Tag mit der Erkundung der zerklüfteten Landschaft des Cape Range National Parks. Einer der vielen malerischen Wanderwege, die sich durch das Gebiet ziehen, ist der Badjirrajirra Loop Trail. Auf dieser moderaten 8 Kilometer langen Wanderung überqueren Sie den Gipfel der Cape Range und bewundern felsige Schluchten, farbenfrohe Canyons, Spinifex-Buschland und den spektakulären Shothole Canyon vor dem Exmouth Gulf. Ningaloo Safari Tours bietet geführte Touren durch die Gegend mit Allradantrieb sowie Bootsfahrten auf dem malerischen Yardie Creek. Am Nachmittag fahren Sie Richtung Süden nach Coral Bay.

Ningaloo Coral Bay - Bayview 1 Übernachtung(en) 4* Bay Lodge - Balcony Room

Lage: Das Ningaloo Coral Bay - Bayview ist eine ganzjährige Urlaubsoase im Herzen des Ningaloo Reef. Das Hotel, welches 1978 als Wohnwagen- und Chaletpark begann, hat sich zum führenden Ferienort für alle entwickelt, die dieses spektakuläre Paradies erleben möchten. Es gibt Unterkünfte für jeden Bedarf und jedes Budget, darunter klimatisierte Villen mit zwei Schlafzimmern, Studios im Motel-Stil, voll ausgestattete Chalets und mehr.

Einrichtung:
Die Ningaloo Coral Bay Shopping Arcade ist 7 Tage die Woche geöffnet und befindet sich direkt gegenüber des Parks. Wenn Sie Ihre Wäsche waschen möchten, gibt es in unserem Park mehrere Waschräume mit Waschmaschineneinrichtungen. An Tagen, an denen Sie eine Verschnaufpause von der Umgebung einlegen, haben wir zwei Tennisplätze zum Mieten, ein beheiztes Schwimmbad mit Kleinkinderbecken, zwei Spielplätze und ein Hüpfkissen für die Kleinen!

Zimmer: Bay Villas: Unabhängige Villen mit 2 Schlafzimmern. An der Vorderseite des Parks gelegen, bieten die Bayview Villas einen Blick auf das Meer und sind perfekt gelegen und eingerichtet für Familien. Garden Villas: Die Garden Villas befinden sich gegenüber einer Rasenfläche mit einem Gemeinschaftsgrill. Mit einer überdachten Außenterrasse eignen sich diese Villen auch perfekt für einen Familienurlaub. Bay Lodge: Die Bay Lodge ist ein zweistöckiges Gebäude in erhöhter Lage im hinteren Teil unseres Ferienparks. Es gibt insgesamt 16 offene Zimmer im Motel-Stil, von denen 8 Balkonzimmer sind, die einen Blick über den Park bis hin zu Bill's Bay bieten. Bay Houses: White House (Die Premium-Unterkunftsoption, das Weiße Haus, verfügt über ein renoviertes Interieur mit viel Platz für eine große Familie oder zwei Familien, die sich diese Unterkunft teilen.). Das Ningaloo Reef House bietet komfortable Unterkünfte mit drei Schlafzimmern und zwei Bädern, einem großen Wohnzimmer und einem Außenbereich im Innenhof, in dem sich Ihre Familie gemeinsam entspannen kann. Bay Cabins: Diese preisgünstigen Hütten bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diejenigen, die lieber kein Zelt aufstellen möchten!

8. Tag: Coral Bay

Coral Bay befindet sich an der australischen Westküste, etwa 150 km südlich von Exmouth. Das vorgelagerte Ningaloo Reef liegt direkt vor der Bill's Bay und bietet wunderschöne Korallenbänke, die Sie bei einem Schnorchelausflug erkunden können. Tauchen Sie in die atemberaubende Unterwasserwelt ein und begegnen Sie unter anderem glitzernden, tropischen Fischen, Wasserschildkröten, Rochen und den rund 220 Korallenarten in ihrem Lebensraum. Von März bis August schwimmt der größte Fisch der Erde - Whale Shark - entlang des Ningaloo Reefs. In Coral Bay finden Sie zudem zahlreiche Strände, die zum Entspannen einladen.

Photocredit: Tourism Australia

Credit:TourismAustralia Credit:TourismAustralia

Nach einem frühmorgendlichen Bad fahren Sie nach Süden zur Shark Bay World Heritage Area. Unternehmen Sie einen Abstecher, um den bemerkenswerten Hamelin Pool zu sehen, in dem sich die ältesten und größten lebenden Fossilien der Welt befinden. Die als Stromatolithen bekannten Felsen sehen aus wie kleine Kuppeln. Fahren Sie ein Stück weiter zum Shell Beach, der, wie der Name schon sagt, aus Milliarden von winzigen Muscheln anstelle von Sand besteht. Bewundern Sie das wunderschöne, aquamarinblaue Wasser und den hellweißen Strand, der sich über mehr als 70 Kilometer erstreckt.

Seinen Namen verdankt Denham Kapitän Henry Mangles Denham, da dieser diese Region Westaustraliens 1858 an Bord der HMS Herald kartografierte. Die Küstenstadt, das Hauptbevölkerungszentrum von Shark Bay, diente einst als Perlenhafen und besticht heute durch sichere Badestrände, einen Golfplatz und Restaurants. Denham ist bei Paaren genauso beliebt wie bei Familien und verfügt von Campingplätzen bis hin zu Hotels und Resorts über verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten. Bei Kindern beliebt ist der Schiffswrack-Themenspielplatz und die nahe Schwimmplattform. Ein Discovery Trail verläuft über 2,3 km vorbei an interessanten Orten der Stadt und der 5 km lange Nicholson Point Trail führt durch Buschland bis hin zur Little Lagoon. Auf der Wanderung können Sie verschiedene Pflanzenarten und Vögel bewundern. Kitesurfen eignet sich durch das flache Wasser am Shark Bay optimal für Anfänger und Experten. Außerdem gibt es mehrere Strände, an denen hervorragend getaucht und geschnorchelt werden kann.

Von Denham aus ist es eine 30-minütige Fahrt nach Monkey Mia, das für seine wilden Großen Tümmler bekannt ist, die hier jeden Tag das seichte Wasser besuchen.

RAC Monkey Mia Dolphin Resort 2 Übernachtung(en) 3* Garden View Room

Lage: Das RAC Monkey Mia Dolphin Resort befindet sich im bemerkenswerten Welterbegebiet Shark Bay im Nordwesten von Western Australia. Treffen Sie die freundlichen, ansässigen Monkey Mia-Delfine, entdecken Sie atemberaubende Schnorchelplätze oder nehmen Sie sich einfach einen Moment Zeit, um sich mit dem Sand zwischen den Zehen an unberührten Stränden zu entspannen, die nur wenige Schritte vom Resort entfernt sind.

Einrichtung: Genießen Sie direkten Zugang zum Strand, schwimmen Sie in den Pools oder genießen Sie einen Drink und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Shark Bay vom The Boughshed Restaurant and Monkey Bar.

Zimmer: Neben Camping-Stellplätzen und Schlafsäalen für mehrere Personen (geteilte Sanitäranlagen) bietet das Resort auch Zimmer mit Blick auf den Pool oder den Garten, sowie Beachfront Villas mit 2 oder 3 Schlafzimmern.

9. Tag: Monkey Mia (Shark Bay)

An den Ufern von Monkey Mia interagieren die Delfine mit den Besuchern. Sie können die Delfine mit kleinen Happen füttern oder bei der Fütterung zuschauen. Schildkröten, Haie, Wale, Mantas und viele weitere Fischarten sind in Monkey Mia zu Hause. Diese können beim Tauchen, Schnorcheln oder auf einer Bootsfahrt mit dem Glasbodenboot beobachtet werden. Außerdem kann man Pelikane füttern, entlang des Dolphin Beaches auf einem Kamel reiten oder die unterschiedlichsten Fischarten angeln. Abends können Sie beispielsweise die Kultur der Aborigines mit der Didgeridoo Dreaming Night Tour kennenlernen und ein Lagerfeuer erleben, bei dem Sie Buschfrüchte kochen.

Photocredit: Tourism Australia

AustraliaTourism Credit:TourismAustralia

10. Tag: Monkey Mia - Kalbarri, ca. 399 km

Wenn Sie ein Allradfahrzeug haben, fahren Sie zum Steep Point, dem westlichsten Punkt Australiens. Er bietet einen spektakulären Blick vom Rand der 170 Meter hohen Zuytdorp Cliffs, die sich über 150 Kilometer erstrecken. Fahren Sie weiter in die charmante Stadt Kalbarri.

Kalbarri Edge Resort 3 Übernachtung(en) 3* 1 Bedroom Spa Appartment

Lage: 590 km nördlich von Perth und 400 km südlich von Monkey Mia gelegen. Das Kalbarri Edge Resort bietet Gästeeinrichtungen wie Pool, Fitnessraum, Spa, riesiges Schachspiel, Restaurant und Cocktaillounge, Zimmerservice, Foxtel und mehr. Das Anwesen befindet sich nur 200 m vom Stadtzentrum und nicht weit vom Strand und der Mündung des Murchison River entfernt.

Einrichtung: Sie müssen das Resortgelände nicht verlassen, um eine Pause einzulegen! Sie können einfach am Pool faulenzen und das ganzjährig warme Klima von Kalbarri genießen. Der Pool ist solarbeheizt und perfekt zum Entspannen auf einer Sonnenliege mit Ihrem Lieblingsroman. Die Aktiveren können schwimmen oder eine Partie Riesenschach spielen. Neben dem Pool gibt es auch einen Unterhaltungsbereich mit Pavillon und kleinem Essbereich sowie einen Grill und viele Liegestühle. Alle Einrichtungen und Zimmer befinden sich in einer wunderschönen unberührten Lage direkt neben dem Stadtzentrum. Wir befinden uns in ruhigen, landschaftlich gestalteten Gärten, die mit Palmen, Hibiskus, Frangipani, Känguru-Pfoten und vielen anderen farbenfrohen und tropischen Arten überschwappen.

Zimmer: Das Resort bietet verschiedenen Unterkunftsarten. Deluxe Studio Room: Diese Deluxe Studio-Zimmer sind der perfekte Ausgangspunkt, um die herrlichen Sehenswürdigkeiten von Kalbarri zu erkunden. Mit einem Queensize- und einem Einzelbett sind sie ideal für Paare, Freunde und kleinere Familien. Jedes Studio verfügt über einen an der Wand montierten Flachbildfernseher mit Foxtel (kostenlos), ein separates Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und eine Küchenzeile. Die Küchenzeile verfügt über einen Minibar-großen Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach, Wasserkocher, Toaster, Mikrowelle mit Mikrowellen-Kochgeschirr, Besteck und Geschirr. Bitte beachten Sie, dass es keinen Ofen oder Kochfeld gibt, aber es gibt einen Grill am Pool, der bis zur Abenddämmerung in Betrieb ist.
Executive Spa Suite: Die Spa-Suite mit 1 Schlafzimmer ist ideal für Paare. Das Badezimmer verfügt über eine Waschmaschine/Trockner, einen Wäscheständer, eine ebenerdige Dusche und eine Spa-Ecke.
Ihre Küche ist komplett ausgestattet mit einem großen Kühlschrank, einer 2-Flammen-Keramikkochplatte, einem Geschirrspüler und einer Mikrowelle. Komplett mit Geschirr, Besteck, Kochutensilien und Küchenutensilien sowie einem Esstisch sind Sie bestens gerüstet, um während Ihrer Zeit bei uns wunderbare Mahlzeiten zuzubereiten, wenn Sie selbst kochen möchten. Der Wohnbereich verfügt über eine bequeme Couch, einen Flachbildfernseher mit Foxtel (kostenlos) und einen DVD-Player, damit Sie sich in Ihrer Freizeit bequem entspannen können. Grillen Sie auf Ihrem privaten Balkon, genießen Sie die späte Nachmittagssonne (und eventuell einen Wein) und entspannen Sie sich von den Abenteuern des Tages. 2 Bedroom Spa Appartment: Ein luxuriöses und stilvolles Apartment, perfekt für längere Aufenthalte und Familien. Unsere Spa-Apartments mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern sind eine Kombination aus einer Spa-Suite mit 1 Schlafzimmer und einem Studio und bieten Platz für bis zu 5 Personen in einem Kingsize-, einem Queensize- und einem Einzelbett.

11. Tag: Kalbarri

Kalbarri ist ein beliebtes Urlaubsziel für die Westaustralier. Kalbarri liegt an der Stelle, an der der malerische Murchison River in den Indischen Ozean mündet, ein beliebter Ort für Wassersportarten. Schwimmen oder surfen Sie am Chinaman's Beach oder entspannen Sie sich am Strand und beobachten Sie, wie die Pelikane gefüttert werden. Besuchen Sie den Rainbow Jungle, eines der schönsten Papageienhabitate Australiens, und schlendern Sie durch tropische Gärten, wo Sie spektakuläre Tiere wie Blauscheitelloris, Edelpapageie und Aras sehen können. Beenden Sie den Tag mit einer Bootsfahrt bei Sonnenuntergang in die Wildnis den Murchison River hinunter.

13. Tag: Kalbarri National Park

Verbringen Sie den Tag beim Bushwalking durch den atemberaubenden Kalbarri National Park mit seinen zerklüfteten Bergketten und rostroten Felsschluchten sowie dem dazwischen verlaufenden Murchison River. Zwischen Juli und Oktober ist dieser Park mit mehr als 800 blühenden australischen Wildblumenarten wie Banksien, Grevilleen, Känguru-Blumen und rotblühenden Eukalyptusbäumen übersät. Es gibt zwar mehrere kürzere Wanderungen, aber eine der landschaftlich reizvollsten Möglichkeiten ist der acht Kilometer lange Loop Hike. Der Weg beginnt und endet bei der am weitesten entfernten Sehenswürdigkeit des Parks, einem von Wind erodierten Felsbogen, der den Blick auf den Fluss unterhalb von Nature's Window umrahmt. Der Weg schlängelt sich bis zu den Ufern des Murchison River, bevor er wieder auf die Spitze der Sandsteinklippen führt. Auch der Four Ways Trail (Idinggada Yina), der am hübschen Z-Bend-Aussichtspunkt beginnt, ist sehr beliebt. Bei einem Hubschrauberflug können Sie den Park, die Küste und die atemberaubenden Abrolhos Islands aus der Vogelperspektive erkunden.

Photocredit: Tourism Australia

AustraliaTourism AustraliaTourism

Stehen Sie früh auf, denn heute fahren Sie vier Stunden nach Süden zum Stockyard Gully National Park, wo Sie durch eine Reihe von Kalksteinhöhlen wandern, die zu einem Unterwasser-Flusssystem führen. Sie können Kolonien schlafender Fledermäuse bewundern, während Sie die erstaunlichen Höhlen durchqueren. Von hier aus ist es nur eine Stunde nach Süden zur wunderschönen Jurien Bay, wo Sie noch mehr weiße Strände und Korallenriffe finden, die sich perfekt zum Schnorcheln eignen. Auch hier können Sie mit einer Auswahl an gemütlichen Restaurants wie Sandpiper Tavern and Pizzeria Ihren Hunger stillen.

Pan Pacific Perth 1 Übernachtung(en) 5* Deluxe Room

Lage: Das Hotel befindet sich an einer erstklassigen Adresse auf der Adelaide Terrace und ist nur einen kurzen Spaziergang von einer Fülle von Geschäften und Restaurants in der Stadt entfernt. Umgeben von atemberaubender Aussicht bietet das Fünf-Sterne-Luxushotel in der Nähe von Swan River geräumige Zimmer und Suiten für einen reibungslosen Geschäfts- oder Urlaubsaufenthalt.

Einrichtung:
Das Hotel bietet seinen Gästen einen 24h Parkservice, ein Business Center, einen Fitnessraum mit Umkleidekabinen und einen Pool. Kaffee am Morgen bekommt man im Lobby Cafe, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet wird im Restaurant Montys angeboten. Außerdem gibt es eine Sportsbar, einen BBQ-Truck sowie ein peruanisches Restaurant.

Zimmer: Zu den Annehmlichkeiten auf den Zimmern zählen eine Auswahl an Kissen, ein Ensuite Badezimmer, Tee- und Kaffeemaschine, 24 Stunden Zimmerservice, WLAN u.v.m. Sie haben die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Zimmerkategorien vom Deluxe Room bis zur Präsidentensuite.

14. Tag: Perth - Flughafen

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Heute findet Ihr Flug nach Frankfurt statt. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

Angebotsnummer: 984667


Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
Premium Flex Feinreisen
Feinreisen Sicherheit. Immer inklusive.
Kostenlose Stornierung bei:
  • Einreisestopp
  • Geschlossenen Grenzen
  • Quarantänepflicht im Zielgebiet
  • Reisewarnung (nur bei nicht Corona-bedingten Reisewarnungen)
  • Coronabedingte Änderungen im Zielgebiet (z.B. Einschränkungen bei Nutzung der Hotelanlage etc.)
  • Kostenlose Rückholung aus dem Zielgebiet
  • Kundengeldabsicherung

Eingeschlossene Leistungen

  • Hinflug von Frankfurt nach Perth in der Economy Klasse mit Singapore Airlines oder ähnlich
  • Rückflug von Perth nach Frankfurt in der Economy Klasse mit Singapore Airlines oder ähnlich
  • Mietwagen inklusive:
    • unbegrenzter Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung AUD 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • Flughafengebühren
    • Steuern
    12 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer 
  • Australia Unlimited Dokumententasche

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

Tag 1

Frankfurt - Perth

Perth/AUS

Tag 2

Perth - Flughafen

Tag 3

Perth

Tag 4

Fahrt 420 km

Tag 5

Geraldton

Tag 6

Carnarvon

Tag 7

Besichtigung

Tag 8

Coral Bay

Tag 9

Monkey Mia (Shark Bay)

Tag 10

Monkey Mia - Kalbarri, ca. 399 km

Tag 11

Kalbarri

Tag 13

Kalbarri National Park

Tag 14

Perth - Flughafen

 
Nach oben