Rufen Sie uns an 0511 37 44 47 77
oder einfach eine Anfrage senden

The Islands of Tahiti
ab € 19.000,-
14 Tage

Besuchen Sie die Trauminseln Tahiti, Bora Bora und Tetiaroa der Südsee und entdecken Sie den Charme von Tahiti.

Die Route auf einen Blick

Anreiseflug
Tahiti

Besichtigung

Transfer Hotel - Flughafen (Meet & Greet international)

Bora Bora

Privater Transfer zum Flughafen

Tetiaroa

Transfer zum Flughafen

Detailierter Reiseverlauf
Tag 1
Deutschland - Tahiti
Mit dem Flug nach Papeete beginnt Ihre Reise.
Sie werden am Flughafen empfangen und begrüßt und anschließend zu Ihrem Hotel gebracht.
Intercontinental Tahiti Resort 3 Übernachtung(en) 4* Lagoon Overwater Bungalow

Lage: Das zauberhafte 4 Sterne Resort liegt auf der Hauptinsel Papeete inmitten eines 12 Hektar großen tropischen Gartens. Durch die einmalige Lage haben Sie eine exzellente Sicht auf Tahiti, den glitzernden Ozean und das Vulkangebirge der Nachbarinsel Moorea. Der internationale Flughafen Faaa ist weniger als 5 Autominuten von Ihrem Hotel entfernt, und auch in das aufregende Leben im Zentrum von Papeete mit unzähligen Museen, Bars, Geschäften, Clubs und Märkten können Sie schon nach kurzer Fahrt eintauchen.

Einrichtungen: Das luxuriös eingerichtete Resort verfügt über zwei traumhafte Infinity-Pools samt Swim-Up-Bar in großartigem Ambiente aus einheimischen Pflanzen, Palmen und Sandboden. Ihre Geschmackssinne können Sie im hoteleigenen, direkt über dem Wasser erbauten Restaurant Le Lotus mit allerlei Gourmetgerichten und erlesenen französischen Weinen verwöhnen. Hervorragend ausklingen lässt sich der Abend bei einem Drink in der Tiki Bar, von wo aus Sie die Aussicht auf die Insel Moorea genießen werden. Auch im exquisiten Spa mit Ruhebereich, Dampfbad, Massagen und Fitnessstudio samt Blick auf die Lagune ist Entspannung garantiert. Zudem bietet das Hotel Ihnen eine Breite Palette an Wassersportmöglichkeiten, ein Außenaquarium, Tennisplätze und einen eigenen Strand an.

Zimmer: Alle 257 Zimmer besitzen einen Balkon von dem aus Sie eine grandiose Sicht auf die Lagune oder den wundervollen Garten des Resorts haben. Falls Sie in einem Bungalow direkt über dem Wasser wohnen, haben Sie sogar Zugang zur Ihrer privaten Sonnenterrasse.

Tahiti - Intercontinental Tahiti - Intercontinental
Tag 2
Tahiti
Tahiti
Die Insel Tahiti ist der Herzschlag von Französisch Polynesien. Die Insel beheimatet neben dem Flughafen Faa’ a International Airport, auch nahezu alle öffentlichen Dienste und außerdem die Hauptstadt Papeete, welche absolutes Pflichtprogramm für jeden Reisenden ist. Egal ob Hafen, Markt, Gärten, Boutiquen oder die typischen Roullottes, bei denen man unter freiem Himmel speisen kann, Papeete bieten Ihnen viele aufregende Facetten.

Von Paea bis nach Papeno’ o wartet Tahiti mit wunderschönen Landschaften auf und eröffnet Ihnen vor faszinierender Kulisse tiefe Einblicke in die Kultur des Landes. Besonders der bergige Teil im Inneren der Insel ist ein grünes Königreich aus Wasserfällen, Lavaröhren und heiligen Stätten.

Ein besonderes Schauspiel können Naturfreunde zwischen August und November vor Tahiti bestaunen, wenn sich hier zahlreiche Wale treffen und ihren Nachwuchs gebären. Beim Whale Watching können Sie diesen imposanten Kreaturen so nah wie noch nie kommen, allerdings immer unter der Prämisse, diese majestätischen Tiere nicht zu stören.
Tag 4
Transfer Flughafen - Hotel
Sie werden am Flughafen empfangen und begrüßt und anschließend zu Ihrem Hotel gebracht.
Tahiti - Bora Bora
Heute fliegen Sie von Papeete nach Bora Bora. Bitte seien Sie rechtzeitig zum Check In am Flughafen.
Transfer ins Hotel
Sie werden am Flughafen abgeholt und erhalten einen Bootstransfer zu Ihrem Hotel.
*Bora Bora Transfer ins Hotel
Four Seasons Resort Bora Bora 5 Übernachtung(en) 5* Overwater Bungalow & Plunge Pool

Lage: Inmitten des türkisblauen Ozeans befindet sich das Four Seasons am Point-Matira auf Bora Bora in geradezu paradiesischer Lage. Zum Flughafen Motu Mute gelangen Sie in einer circa viertelstündigen Bootsfahrt.

Einrichtungen: Im Resort können Sie wunderbar am traumhaften Infinity-Pool oder im Spa die Seele baumeln lassen. Falls Sie es etwas aktiver mögen, verfügt das Four Seasons auch über einen Tennisplatz und ein Open-Air-Fitnesscenter, außerdem können Sie beim kostenlosen Schnorcheln in der Lagune die vielen faszinierenden Meeresbewohner kennenlernen. Auch Kajak- und Katamaranausflüge, Windsurfen und Hai-Fütterungen werden angeboten. Kulinarisch können Sie in einem der vier abwechslungsreichen Restaurants begeistern lassen, bevor Sie den Tag in der Sunset Bar & Lounge bei einem Drink und einem atemberaubenden Sonnenuntergang ausklingen lassen.

Zimmer: Entweder Sie wohnen in einem der luxuriösen Bungalows, die direkt über dem Wasser erbaut wurden, oder in einer der Strandvillen mit tollem Ausblick auf Mount Otemanu. In beiden Unterbringungen ist die Einrichtung exquisit: Holzmöbel, hohe Decken und flauschige Daunenkissen vermitteln Ihnen sofort ein angenehmes Gefühl. Des Weiteren sind die Zimmer mit einer iPod-Dockingstation und gratis Wlan ausgestattet.

Bora Bora - Four Season TahitiBoraBora Four Seasons
Tag 5
Bora Bora
Bora Bora ist wohl für viele der Inbegriff des Paradieses auf Erden. Die Insel ist eigentlich ein Vulkan und liegt inmitten einer der schönsten Lagunen der Erde, welche sich in allen vorstellbaren Blautönen zeigt. Die großen Riffinseln, auch Motus genannt, mit ihren weißen Sandstränden und Kokosnusspalmen, liegen direkt in der Lagune, die unzählige Fische und Korallen in den prächtigsten Farben beheimatet. Die Harmonie dieses Naturspektakels ist tatsächlich sehr nah an der paradiesischen Perfektion. Einen Hafen der Ruhe bilden die auf Pfählen und im tahitianischen Stil errichten Bungalows, in denen man direkt über jenem Unterwasserschauspiel wohnt. Hier können Sie am Abend in unvergesslichen Sonnenuntergängen schwelgen.

Etwas abenteuerlicher wird es, wenn Sie die Unterwasserwelt der Lagune näher entdecken möchten, beispielsweise beim Tauchen oder bei einer Glasbodenboots-Tour, wo Sie Mantarochen, Haien und Napoleon-Lippfischen begegnen werden. Weitere Möglichkeiten für Sie den Ozean zu erkunden sind angeln, Kreuzfahrten, Jet-Skis, Kite Boarding oder das Kanu.

Auch an Land gibt es vielfältige Arten, die Insel besser kennenzulernen, beispielsweise bei Allradfahrten, Helikopterflügen oder Wandertouren mit Panoramaausblick von den höchsten Punkten Bora Boras, bei denen Ihnen die Kultur und Natur von Ihrem Guide erklärt werden.
Tag 9
Privater Transfer zum Flughafen
Das Boot wartet schon auf Sie und wird Sie zum Flughafen fahren.
*Bora Bora Transfer zum Flughafen
Bora Bora - Tahiti
Heute fliegen Sie von Bora Bora nach Papeete.
*Flug Bora Bora - Tahiti
Tahiti - Tetiaroa
Bitte seien Sie heute rechtzeitig am Flughafen, um für Ihren Flug nach Tetiaroa einzuchecken.
Angekommen in Tetiaroa, wartet schon der Bootstransfer auf Sie. Genießen Sie die Überfahrt zu Ihrer Unterkunft.
The Brando 5 Übernachtung(en) 5* 1 Bedroom Villa

Lage: Das Hotel ist nach dem ehemaligen Besitzer und Schauspieler Marlo Brando benannt und ist auf einer der Perlen Französisch-Polynesiens angesiedelt, denn das geschichtsträchtige Privat-Atoll Tetiaroa war zugleich Handlungs- und Drehort für die weltberühmte Geschichte "Meuterei auf der Bounty". Dieses all-inclusive Luxusparadies verzaubert Sie garantiert mit weißen Sandstränden und türkisblauem Wasser.

Einrichtungen: Einen Pool direkt am unberührten Sandstrand, einen Tennisplatz, ein Fitnesscenter und ein Spa, The Brando lässt wirklich keine Wünsche offen. Von hier aus können Sie zu kleinen Abenteuern aufbrechen, entdecken Sie das Atoll mit dem Kajak oder bei einem Tauchgang, nehmen Sie an Inseltouren oder an einer der zahlreichen kulturellen Aktivitäten teil. Auch Feinschmecker kommen voll auf ihre Kosten, so gibt es im Beachbomber Café zum Beispiel klassisch französische Gerichte. Noch eine Spur gehobener speisen Sie im Les Mutiges. Ein entspannter Drink bei Sonnenuntergang erwartet Sie in Bobs Bar direkt am Strand.

Zimmer: Jede der Villen verfügt über privaten Pool und Sonnenterrasse und ist mit schönen Parkettboden ausgestattet. Des Weiteren gehören ein Flatscreen TV, ein iPad und kostenfreies Wlan zur Ausstattung. Die Minibar ist ebenfalls im Preis inbegriffen und wird täglich aufgefüllt.

Tetiaroa - The Brando Tetiaroa - Brando
Tag 10
Tetiaroa
Tetiaroa ist ein privates Atoll inmitten des Pazifischen Ozeans, das wiederum aus zwölf kleineren Inseln besteht und nur 20 Flugminuten von Tahitis International Airport entfernt liegt.
Neben Sandstränden und Palmen können Sie auf Tetiaroa auch tropische Vogelarten, Zitronenhaie und Korallenriffe entdecken. Für letzteres ist ein Schnorchelausflug sehr empfehlenswert, aber auch die anderen Aktivitäten zu Wasser wie Kayak fahren oder Stand Up Paddling eignen sich hervorragend, um den Ozean für sich zu entdecken.
Zu Land finden Sie weitere unzählige Freizeitangebote, die Ihren Urlaub unvergesslich werden lassen. Beim kulturellen Programm bestehend aus Tanz, Musik und Geschichtenerzählung lernen Sie die Kultur Ihrer Gastgeber eingehender kennen. Auch die Flora und Fauna unberührter Urwälder lassen Sie tief in die Geschichte Tetiaroas eintauchen. Besonders interessant ist ein Gespräch mit den Wissenschaftlern der EcoStation, die für die Erhaltung und den Schutz von tropischen Atollen und deren Ökosystemen forschen.
Tag 14
Transfer zum Flughafen
Tetiaroa - Tahiti
Heute fliegen Sie vom paradisieschen Tetiaroa zurück nach Tahiti.
Mit dem Rückflug nach Deutschland endet Ihre Reise mit uns. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Rückflug.
Produktcode: 947560